Logo kontrastlabor
Edition
Photobookmuseum
Martin Claßen
Benjamin Katz
Klaus Felder
Bettina Gruber
Frank Dömer
Katrin Klosterkötter
Anita Schiffer-Fuchs
Hartmut Nägele
Jens Grossmann
Bernd Arnold
Walter Lindenberg
Home Galerie Edition

Boris Becker

Val de Dixence 2003

1961 geboren in Köln

1982-84 Studium an der Hochschule der Künste Berlin bei Wolfgang Ramsbott

1984-90 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Bernd Becher,

seit 1988 Meisterschüler

2004-06 Gastprofessur für Fotografie an der Hochschule für Künste Bremen

2010-2011 Vertretungsprofessur an der Kunsthochschule für Medien Köln

2012 Gründung des Sprungturm Verlags, lebt und arbeitet in Köln


www.boris-becker.com


Mappe mit 1 Motiv, Silbergelatine-Abzug, 29 cm x 29 cm
Auflage 15 Stück plus 1 AP, 2014, nummeriert und signiert
Preis € 380,-


Benjamin Katz

Der deutsche Fotograf Benjamin Katz wurde 1939 in Antwerpen geboren. Er studierte an der „Hochschule für Bildende Künste“ Berlin. 1963 gründete er zusammen mit Michael Werner die Galerie „Werner & Katz“. Die Zusammenarbeit mit Michael Werner setzte er zwar nicht fort, dennoch blieb Benjamin Katz in seinem Wirkungskreis seitdem immer auch als Galerist tätig. Seit 1972 lebt er in Köln und betätigt sich als Chronist und Essayist der westdeutschen Kunstszene. Seit 1976 ist er als freier Fotograf tätig. Bei Performances und kunstbezogenen Veranstaltungen hält Benjamin Katz mit seinen Fotografien die flüchtigen Momente fest und porträtiert Künstler, Mäzene und andere Beteiligte der Kunst- und Kulturszene. Benjamin Katz lehrte 2006 bis 2008 Fotografie an der Kunstakademie in Düsseldorf.

Mappe 1 mit 2 Motiven, Silbergelatine-Abzüge, 29 cm x 29 cm
Mappe 2 mit 2 Motiven, C-Prints, 29 cm x 29 cm
Auflage je 15 Stück plus 1 AP, nummeriert und signiert
Preis je € 800,-


Bettina Gruber

ohne Titel


Fotografie, Video, Installationen und Objekte
Lebt und arbeitet in Köln und auf ihrem Hausboot in den Ardennen.

Werke in öffentlichen Sammlungen:
Diözesanmuseum, Köln
Museum Ludwig, Köln
Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Tate Gallery Liverpool
Kunst- und Kulturzentrum et Huset, Kopenhagen, Dänemark
Goethe Institut
ArtCom, San Francisco
Institut für Auslandsbeziehungen, Stuttgart
Kijkhuis, Den Haag
Fujiko Nakaya, Video Gallery Scan, Tokio
Neuer Berliner Kunstverein
Liechtensteinische Staatliche Kunstsammlung
Landschaftsverband Rheinland, Bonn

 

Mappe mit 1 Motiv,

Silbergelatine-Abzug 29 cm x 29 cm

Auflage 15 Stück plus 1 AP, numeriert und signiert

Preis € 400,-


Martin Claßen

I   Capelle nel quartiere spagnolo / Neapel Nr. 43 / 2004
II  Klosterfrau Melissengeist / Köln 2008
III Palazzo della Civiltá Italiana / Rom / EUR 2007


Martin Claßen lebt und arbeitet in Köln, wo er 1959 geboren wurde.
Von 1982 bis 1987 studierte er künstlerische Photographie an der FH für Kunst und Design Köln und wurde dort 1988 zum Meisterschüler ernannt.
Er arbeitet ausschließlich mit analogen Mittelformat- und Großbildkameras. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Architektur- und Landschaftsfotografie. Seit Mitte der 80er Jahre realisierte er zahlreiche Projekte in Italien, die ein Hauptthema seiner fotografischen Arbeit darstellen. 2009 war Martin Claßen Praxisstipendiat der Villa Massimo.

www.martin-classen.de

Mappe mit 3 Motiven, C-Prints, 29 cm x 29 cm
Auflage 15 Stück plus 1 AP, nummeriert und signiert
Preis € 900,-


Hartmut Neumann

Große und kleine Flecken VII 2011/2014

1954 in Delmenhorst geboren


1976-80 Studium an der Hochschule für Kunst in Bremen

seit1992 Professor an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

lebt in Köln und Braunschweig

aktuell vertreten in den Galerien: 
Galerie Klaus Gerrit Friese, Stuttgart; Galerie Beck&Eggeling, Düsseldorf

www.hartmut-neumann.com

Mappe mit 2 Motiven, Pigmentdruck, 29 cm x 29 cm Auflage 15 Stück plus 1 AP, 2014, nummeriert und signiert

Preis € 700,-


Oliver Abraham

Patti Smith


Oliver Abraham wurde 1972 in Köln geboren. Er studierte von 2001-2004 an der Schule "Fotografie am Schiffbauerdamm" in Berlin als Meisterschüler bei Prof. Arno Fischer. Von 2001 bis 2004 beteiligte er sich an den Jahresausstellungen der Fotoschule. Im "Alten Hauptzollamt" in Frankfurt/Main hatte er 2003 seine Einzelausstellung "100 Fotos". In seinen freien Arbeiten widmet sich Oliver Abraham der Portraitfotografie. Er arbeitet mit einer 8x10-inch-Großbildkamera und verwendet ausschließlich natürliches Licht.
Seit 2004 beschäftigt er sich mit einem Projekt über zeitgenössische Künstler, Musiker, Schauspieler und im allgemeinen Kulturschaffende.



Mappe mit 1 Motiv, Silbergelatine-Abzug, 29 cm x 29 cm
Auflage 15 Stück plus 1 AP, nummeriert und signiert
Preis € 400,-


Walter Lindenberg

Wie das Moos 2011

Nefes 2010

Kontakthof 2011


Der Kölner Fotograf Walter Lindenberg begleitet Pina Bauschs Tanztheater Wuppertal schon seit vielen Jahren. Er hat in zahlreichen Produktionen faszinierende Bilder der Choreografien und der Tänzerinnen und Tänzer eingefangen.
Mitarbeit bei Pan Walther, Werkkunstschule FH Dortmund, arbeitete in Redaktionen verschiedener Musikzeitschriften, als A&R Manager bei einer Schallplattenfirma und als Koch in einem kleinen Restaurant in Köln.

Walter Lindenberg ist am 24. Dezember 2015 leider verstorben. Die Edition kann nicht weiter vertrieben werden.



Mappe mit 3 Motiven, Pigmentdrucke, 29 cm x 29 cm
Auflage 15 Stück plus 1 AP, nummeriert und signiert
Preis € 750,-


Katrin Klosterkötter

Im Böhmgarten


Katrin Klosterkötter, Fotografin, lebt in Köln. Ihre Bilder entstanden zwischen 2010 und 2013 in einem Garten im Kölner Süden. In dieser Zeit arbeitete sie als Sekretärin bei dem Architekten Peter Böhm. Ihr Weg zur und von der Arbeit führte sie montags und dienstags durch den Garten ihres Büros.

www.katrin-klosterkoetter.de


Mappe mit 5 Motiven, Silbergelatine-Abzüge, 29 cm x 29 cm
Auflage 15 Stück plus 1 AP, nummeriert und signiert
Preis € 900,-


In Kürze wird die Edition um die Künstler

• Natascha Borowsky

• Lutz Fritsch

ergänzt.

 

 

 


Pfeil Zum Seitenanfang
  Seite drucken

Suchen & Finden

 erweiterte Suche


Kontrast Fotofachlabor OHG
Melchiorstraße 14
50670 Köln

Tel.: 0221/72 81 44
plum@kontrastlabor.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

9.00 - 13.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

außerhalb der Öffnungszeiten nur nach Vereinbarung.

samstags geschlossen



 
Impressum & DSGVO© Kontrast.lab 2016, KölnTypo3 | Design | Programmierung